Bauzeiten

Für den Abriss der Hochstraße Nord und den Bau der Stadtstraße werden knapp acht Jahre veranschlagt. Die kritische Bauzeit mit erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen wird rund 4,5 Jahre dauern. Nach derzeitigem Planungsstand soll mit den vorbereitenden Arbeiten 2020 begonnen werden. Das erste große Bauwerk wird der Neubau der Brücke über die Bahnanlagen sein, der bereits Ende 2020/Anfang 2021 beginnt.

Der Abriss der alten Hochstraße erfolgt sukzessive und parallel zum Neubau der Stadtstraße. Autofahrerinnen und Autofahrer werden gerade zu Beginn der Arbeiten noch wenig davon merken. Gegen Ende der Bauarbeiten werden die Verkehrsbeeinträchtigungen ebenfalls weniger spürbar sein.