Planung Pilzhochstraße

Bei den ausgeschriebenen Planungsleistungen für die Hochstraße Süd ist keine architektonische Beratung enthalten. Beim S-Bahnbau wurden auf Grund der Forderungen der Stadt entsprechende Leistungen in den Leistungen in 6-stelliger Höhe erforderlich. Dabei greift meines Erachtens die Hochstraße sehr viel stärker in das Stadtbild ein. Diese Beratung müsste von einem Dritten erbracht werden.

Hallo GSch,

der Ersatzbau der Pilzhochstraße kann aufgrund eines im Jahre 2020 verabschiedeten Gesetztes ohne Planfeststellung an gleicher Stelle wieder aufgebaut werden. Aufgrund der engen Zeitschiene wird kein Architektenwettbewerb durchgeführt. Bei der Gestaltung der neuen Brücke wird die Stadtplanung aber mit dem Ingenieurbüro Möglichkeiten definieren die ins Stadtbild passen.

Ihre Stadtverwaltung