Spricht die Stadtverwaltung Ludwigshafen mit den Nachbarkommunen oder der Wirtschaft und Industrie?

Die Stadtverwaltung führt regelmäßig und bereits seit mehreren Jahren Gespräche mit Nachbarkommunen, Vertreter*innen von Wirtschaft und Handel. Alle Gesprächspartner*innen haben legitime, aber durchaus auch unterschiedliche Interessen, die sie in den Dialog einbringen. Dies ist Teil eines demokratischen Prozesses. Zu einem solchen gehört es, dass man Kompromisse aushandeln muss, Interessen gegeneinander abwägen, einander zuhören und miteinander sprechen muss. Darüber hinaus soll ein Beirat gerufen werden, der bei Entscheidungen frühzeitig konsultiert werden soll.