Wie geht es weiter mit der Hochstraße Nord, wenn die Hochstraße Süd abgerissen wird?

Die Hochstraße Süd und die Hochstraße Nord werden zusammen betrachtet und als Ganzes gesehen in ihrer Funktion für den überregionalen Verkehr und den Wirtschaftsraum.
Die Stadtverwaltung will den Abriss der Hochstraße Nord und damit verbunden den Neubau der Stadtstraße dann in Angriff nehmen, wenn die komplette Hochstraße Süd wieder für den Verkehr zur Verfügung steht. Das derzeit laufende Planfeststellungsverfahren für die Hochstraße Nord, dessen Abschluss voraussichtlich im Jahr 2020 erwartet wird, wird fortgeführt. Gleichzeitig gibt die Stadtverwaltung ein Gutachten für ein Sicherungskonzept in Auftrag, um sicherzustellen, dass der Verkehr in der Metropolregion bewältigt werden kann. Es soll aufzeigen, wie die Standsicherheit der Hochstraße Nord für die nächsten zehn bis 15 Jahre gewährleistet werden kann. Dem hat der Stadtrat in seiner Sitzung am Montag, 9 Dezember 2019, zugestimmt.