Wie lange dauern die Abrissarbeiten am ersten Teilstück?

Wenn alles planmäßig klappt, dauert der Abriss sowie der Abtransport des Materials rund zwei Wochen. In diesen zwei Wochen wird an dem einen Wochenende von Freitagmorgen, 12. Juni, bis zum Sonntagmittag, 14. Juni, durchgehend gearbeitet bzw. abgebrochen. Dies ist notwendig, da für die Rückbauarbeiten die Auffahrt zur Konrad-Adenauer-Brücke für den Verkehr gesperrt werden muss. Die Stadtverwaltung geht davon aus, dass das Teilstück bis zum Abend des Sonntag, 14. Juni, abgebrochen ist. Im Anschluss daran wird das Abbruchmaterial beprobt, um den Entsorgungsweg festzulegen. Danach erfolgt der Abtransport.