Wie viel Material wurde bisher zur Unterstützung verbaut?

Für die Herstellung der bisher fertiggestellten Holzabstützkonstruktionen wurde bisher rund 1.400 Baustämme verarbeitet. Für den Zusammenbau der Holzabstützkonstruktionen wurden 360 Betonzahnräder, 180 Stahlkopfplatten, 4.000 Meter Stahlprofile, 7.200 Meter Flachstahl, 14400 Muttern, 15120 Unterlegscheiben und 6000 Meter Gewindestangen verarbeitet. Weiterhin wurden zirka 40 Tonnen Estrichmörtel für die Herstellung des Formschlusses benötigt.