Arbeiten auf den Hochstraßen schränken zeitweise Verkehr ein

Wegen Arbeiten an den Brückenkappen ist der Verkehr auf der Hochstraße Nord in Höhe der Heinigstraße Fahrrichtung Bad Dürkheim von Montag, 7. Juni, bis Samstag, 10. Juli 2021, zeitweise eingeschränkt. Das gilt auch für die Abfahrten in die Heinigstraße.

In einem ersten Bauabschnitt vom 7., bis 12. Juni, wird die Fahrbahn auf eine Fahrspur in Fahrrichtung Bad Dürkheim eingeengt. In der Zeit vom 21. Juni, bis 3. Juli wird im zweiten Bauabschnitt die Abfahrt zur Heinigstraße von Bad Dürkheim kommend gesperrt. Vom 5., bis 10. Juli, ist es nicht möglich, aus der Heinigstraße die Auffahrt in Fahrtrichtung Bad Dürkheim zu nutzen. Für die Bauabschnitte zwei und drei ist eine Umleitung über den Hemshofkreisel ausgeschildert.

Weiterhin muss die Pylonbrücke wegen einer Bauwerksprüfung am Dienstag, 15., und Mittwoch, 16. Juni, jeweils an einem Tag in Fahrtrichtung Bad Dürkheim und in Fahrtrichtung Mannheim gesperrt werden. Beide Maßnahmen wurden so koordiniert, dass Verkehrsbeschränkungen jeweils nur auf der Hochstraße Nord und Süd zu erwarten sind.