Stadtrat stimmt Kauf des Rathaus-Centers zu

Die Stadt Ludwigshafen wird das Rathaus-Center erwerben. Mit Mehrheit stimmte der Stadtrat am 15. April 2019 in nichtöffentlicher Sitzung dem Vorschlag der Verwaltung zu.

Damit hat die Stadt Ludwigshafen ihr Ziel erreicht, sich die komplette Planungshoheit über das Quartier in der nördlichen Innenstadt zu sichern. Zudem kann damit lang andauernde Verfahren im Zuge der Planfeststellung vermieden werden. Das Center soll Ende 2021 schließen. Parallel dazu beginnen die Vorbereitungen zum Abriss der Hochstraße Nord. Das Rathaus-Center und die Hochstraße Nord sind eng miteinander verknüpft. Teile des Centers liegen direkt unter der Hochstraße Nord. Diese wird in den kommenden Jahren Zug um Zug abgerissen, weil sie so kaputt ist, dass sie wirtschaftlich nicht saniert werden kann. An ihre Stelle wird eine ebenerdige Stadtstraße gebaut.