Bürgersprechstunde live und online am 9. Juni

 Termin der Veranstaltung: 9. Juni 2020

Wenn weiter alles planmäßig verläuft, beginnt am Donnerstag, 11. Juni 2020, um 9 Uhr, der Abriss der Pilzhochstraße.

Im Vorfeld der Arbeiten möchte die Stadtverwaltung mit den Anwohnerinnen und Anwohnern ins Gespräch kommen, um zu erfahren, wie sie das Geschehen vor Ort erleben, welche Fragen oder Sorgen sie haben. Da die Corona-Pandemie sich auch auf die Kontaktmöglichkeiten und Gesprächsangebote im Rahmen der Bürgerbeteiligung auswirkt und die bereits bekannten Formate wie Bürgerforen und Nachbarschaftsmärkte unter den derzeitigen Bedingungen kaum möglich sind, lädt die Verwaltung ab Dienstag, 2. Juni 2020, zu einem zweiwöchigen Online-Dialog ein. Während dieser beiden Wochen haben Interessierte die Möglichkeit, auf www.ludwigshafen-diskutiert.de den Fachexpertinnen und -experten der Stadtverwaltung Fragen zu stellen, die dann möglichst innerhalb von zwei Arbeitstagen beantwortet werden.

Im Rahmen des Online-Dialogs stehen außerdem am Dienstag, 9. Juni 2020, 18 bis 20 Uhr, Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck, der Beigeordnete Andreas Schwarz, der derzeit auch das Baudezernat führt, der gewählte neue Baudezernent Alexander Thewalt, und Björn Berlenbach, Leiter des Bereichs Tiefbau, und weitere Fachexpertinnen und -experten bei einer Online-Bürgersprechstunde live als Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner zur Verfügung. Wie es die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von den Vor-Ort-Veranstaltungen gewohnt sind, gibt es auch bei dieser Diskussion einen Informationsvortrag. Anschließend können Fragen gestellt werden, die live beantwortet werden. Informationen, wie genau die Teilnahme an der Online-Bürgersprechstunde möglich ist, gibt es am 9. Juni auf www.ludwigshafen-diskutiert.de. Hier wird die Online-Diskussion auch live zu verfolgen sein.

Adresse

Deutschland

Anreiseweg über Google Maps